H2010 - UltraFlex 10 Kabel

50 Ohm Koaxialkabel
PVC, hoch flexibel, Ø 10,2 mm

2.9

2,90 EUR

Art.Nr. H2010

H2010 - UltraFlex 10 Kabel

H 2010 - UltraFlex 10 - Neoflex 10 Koaxialkabel
(für das Aircom+,  H2000,  Ecoflex 10)

Stefano Messi:  "Die Unübertrefflichkeit der Kabel ist unsere Aufgabe"

H 2010 - ein 50 Ohm Koaxkabel mit außergewöhnlichen elektrischen Eigenschaften
H 2010 - ein flexibles Produkt sowohl für mobile als auch für portable Anwendungen
H 2010 - ein Koaxkabel mit einem extrem hohen Schirmungsmaß
H 2010 - kann für alle drehbaren Antennen - Horizontal- und Vertikalbetrieb eingesetzt werden.
H 2010 - ist aufgrund seines sehr hohen Schirmungsmaßes (> 105 dB von 100 bis 2000 MHz) ein ideales Koaxkabel
                 für den Einsatz in Laboratorien, Einsatzfahrzeugen des öffentlichen Dienstes,  hams' shacks, ...
H 2010 - ist lieferbar in Längen bis zu 1.000 m

Für das H-2010 gibt es hochwertige Koaxverbinder in den Normen  BNC, N, SMA, TNC, 7/16 und UHF.



Wie am Foto zu sehen, überlappt die Kupferfolie (CU-PET) um ca. 5mm


  Das Foto zeigt den Aufbau der Isolation bei einer 150 fachen Vergrößerung.

Die Lufteinschlüsse verkleinern sich vom Leiterbereich zur Außenhaut hin.
Die Schwierigkeit bestand nicht darin, ein dreischichtiges Dielektrikum zu erzeugen, sondern einen soliden homogenen Schaumstoff mit einer bläschenförmigen Struktur so herzustellen, dass die mechanischen Hochleistungseigenschaften zwischen den zwei Übergängen der Schaumstrukturen gewährleistet bleiben.  (Siehe Abbildung "NEW GAS EXPANDED TRIPLE LAYER")


Kabelaufbau:
Innenleiter  -  reines Kupfer 99,99% ,   7 x 1,0 mm  -  Ø 2,9 mm ± 0,05
Dielektrikum  -  dreischichtiges phys. Zell PE, PEG Ø 7,3 mm
Außenleiter 1  -  Kupferfolie, kunststoff beschichtet CU-PET *)
Außenleiter 2  -  Kupfergeflecht, opt. Bedeckung 71%  144 Drähte (Litzen)
Außenhaut  -  PVC, hoch flexibel, Ø 10,2 mm ± 0,15 mm UV-resistent
Gewicht  -  124 kg / km
Farbe  -  Schwarz
     *) CU-PET = kunststoffbeschichtete Kupferfolie Die Kunststoffbeschichtung verhindert eine Beschädigung der Kupferfolie
          bei eventuell zu kleinen Biegeradien.

Mechanische Eigenschaften:
Biegeradius  -  40mm
Temperaturbereich  -
     Betrieb:    -55°C  -    +85°C
     Installation:  -40°C  -  +60°C

Elektrische Eigenschaften:
Wiederstand DC  -
     Außenleiter:  10 Ω / km
     Installation:     3 Ω / km
Kapazität  -  78 pF / m
Verkürzungsfaktor  -  83%
Wellenwiederstand  -  50 Ω ± 3
Spitzenspannung  -  (Sparktest)  8 kV
Schirmungsmaß  -  100 - 2.000 MHz   >105 dB


Dämpfung,  Leistung  und  Rückflussdämpfung  @ 20°C :

Frequenz
MHz

Dämpfung
dB / 100m

Leistung
Watt
Rückfluss-
dämpfung in dB
  nominal maximal  

1,8

0,43 6.700 0,3 - 600 MHz
3,5 0,58 6.470 ≥ 28
7,0 0,88 5.900  
10 1,13 5.570  
14 1,47 5.160  
21 1,80 4.690  
28 2,06 4.370 600 - 1.200 MHz
50 2,76 3.640 > 25
100 3,99 2.800  
144 4,85 2.240  
200 5.76 1.780  
400 8,35 1.070  
430 8,68 980  
1.000

14,00

300  
1.200 15,47 230 1.200 - 2.000 MHz
2.400 24,86 60 ≥ 18
3.000 28,58    
4.000 32,95    
5.000 37,95    
6.000 42,05    
Ein Datenblatt zum Vergleich der im Amateurfunk gebräuchlisten Kabel, finden Sie im Bereich - Downloads

Datei Dateigröße
Datenblatt Kabel Kusch_07_2017.pdf

Datenblatt Kabel Kusch

0.04 MB