ICOM IC-M85E

UKW Hand- Funkgerät - (Marine- und PMR- / Betriebsfunk- Kaläle) 379

379,00 EUR

Art.Nr. IC-M85E

ICOM IC-M85E

Professionelles Gerät für Marine- und PMR-Kanäle

UKW Hand- Funkgerät - (Marine- und PMR- / Betriebsfunk- Kaläle)

Das IC-M85E ist unser Hybridmodell in der Modellpalette. Neben den vorhandenen Marinefunkkanälen kann das Gerät durch den Fachhandelspartner auch mit den Ihrer Firma oder Ihrer Organisation zugeteilten Betriebsfunkkanälen programmiert werden.



Kompakt und leicht
Das IC-M85E ist mit 56 x 92 x 29 mm (B x H x T)  und mit 246 g (inkl. Akku-Pack BP-290, Antenne FA-SC58 und Gürtelclip MBB-3) ein besonders kompaktes und leichtes Handfunkgerät.

Überstreicht auch den PMR-Bereich 136-174 MHz
Außer auf den UKW-Marinekanälen kann das IC-M85E auch auf den PMR-Kanälen zwischen 136 und 174 MHz kommunizieren *).
Dazu verfügt es über 100 programmierbare PMR-Kanäle, auf denen sich auch CTCSS-Frequenzen und DTCS-Codes verwenden lassen.
*) Entsprechende individueller Frequenzzteilung und Programmierung vorausgesetzt

700 mW NF-Leistung
Trotz des kompakten Gehäuses liefert der Audioverstärker des IC-M85E 700 mW NF-Leistung am lautsprecher, denn schließlich ist eine klare und laute Verständigung insbesondere in lauter Umgebung von größter Bedeutung.

Automatischer Not-Alarmton
Das Handfunkgerät bietet drei Notfall-relevante Funktionen: für MOB (Mann über Bord), Man-Down und Alleinarbeiter. Sofern sie aktiviert sind, gibt das IC-M85E beim Eintreten des entsprechenden Notfalls einen Alarmton *)  von sich.
*) Der Alarmton kommt dabei immer aus dem Lautsprecher des Handfunkgeräts, also auch dann, wenn ein optionales
    Lautsprechermikrofon angeschlossen ist. (Bei diesen Funktionen finden keine Notrufe an andere Funkgeräte statt!)

Direkte Bedienung über die Multifunktionstaste
Der Wechsel zwischen den beiden Kanalgruppen (Marine <> PMR) kann der Multifunktionstaste auf der Oberseite des Gehäuses zugewiesen werden.*)
Durch langes Drücken dieser Taste wird die Verriegelungsfunktion ein- und ausgeschaltet.
*) Fragen Sie hierzu Ihren Händler (Konfiguration erforderlich)

Stabile Konstruktion erfüllt IP67 und MIL-Standards
Gemäß IP67 (International Protection Code = Schutzklasse) ist das
IC-M85E staubdicht und kann bis zu 30 Minuten 1 m tief im Wasser untergetaucht werden. Zusätzlich erfolgen MIL-STD-810-Prüfungen
(Technische Militärnorm für Ausrüstungsgegenstände).

Weitere Merkmale
AquqQuake™ Draining-Funktion verhindert unzureichende Audioqualität infolge von in den Lautsprecher eingedrungenem Wasser | eingebaute VOX ermöglicht freihändigen Betrieb (nur verfügbar, wenn ein optionales Kabel mit PTT-Taste und ein Headset angeschlossen sind) | etwa 14 Stunden betriebsdauer pro Akkuladung (TX:RX_Stand-by: 5:5:90) | 5 W maximale Sendeleistung | Selbsttest-Funktion für Innentemperatur und Spannung des Akku-Packs (Überspannungsschutz) | Prioritätssuchlauf | Zwei- und Dreikanalüberwachung | Direktzugriff auf Kanal 16 oder programmierbaren Anrufkanal | Vorzugskanal-Funktion für den direkten Zugriff auf oft benutzte Kanäle | Binnenschiffahrtsfunk (ATIS) möglich, wenn ein zugeteilter ATIS-Code programmiert ist

Lieferumfang
Li-Ionen Akku-Pack BP-290 | Schnelllader BC-227 | Natzadapter (230 V) BC-123SE | Antenne FA-SC58V | Gürtelclip MBB-3 |  Handschlaufe

Optionales Zubehör
Akku-Pack und Batteriebehälter: BP-290, HM-213 - wasserfestes Lautsprecher- Mikrofon (IPX7)

Technisch Daten




Weitere Infos

entnehmen Sie bitte dem Prospekt unter Download